Parkrempler-Reparatur

Parkrempler entstehen durch Fehleinschätzung im Straßenverkehr ein Parkrempler - verursacht durch eine Parkbegrenzung

Schnell kann durch eine Unachtsamkeit oder eine Fehleinschätzung im Strassenverkehr ein Parkrempler entstanden sein. Sei es auf dem Einkaufscenter-Parkplatz oder die sonst gewohnte Hofeinfahrt, sowie die Parkplatz-Begrenzung, die auf einmal schneller ran war als man gedacht hat. Manchmal muss man nicht einmal selbst Schuld an einem Parkrempler sein, denn solch ein Lackschaden kann schnell auch durch andere Verkehrsteilnehmer entstehen. Es gibt verschiedene Lackschäden, den oberflächlichen Lackschaden oder den sehr tiefgründigen Lackschaden. Bei oberflächlichen Lackschäden geht dieser oft mit speziellen Lackpolituren sehr günstig weg zu polieren, bei den tiefgründigeren Lackschäden sieht es da schon etwas komplizierter aus, denn da sind die Lackkratzer oft tief bis auf die Lack-Grundierung reichend. Wird hier nicht schnell gehandelt und der Lackschaden nicht zeitnah repariert, so kann durch schnell entstehenden Rost der Lackschaden in kürzester Zeit noch erheblicher werden als schon besteht.

Egal welcher Parkrempler-Lackschaden bei Ihnen besteht, wir werden Ihnen mit bestem Gewissen und selbstverständlich Kosten sparend, Ihren Autolack-Schaden reparieren. Finden sie auch unter der Rubrik Referenzen einige repräsentative Lackreparatur Auszüge in Bild und Beschreibung aus unserem täglichen Arbeitsalltag. Auch ohne vorher vereinbarten Termin können Sie gerne bei uns vorbei kommen und Ihr Fahrzeug bei uns vorstellen für ein kostenloses Reparatur-Angebot oder eine Fachberatung zur Behebung Ihres Lackschadens. Ebenso können Sie uns gerne über das Kontaktformular eine Anfrage zusenden.


Anrufen

Anfahrt